Zertifizierung

 

der BMF

Akkreditierung durch die Deutsche Akkreditierungsstelle (DAkkS)

Nach rund drei Jahren intensiver Anstrengungen wurde die BMF von der DAkkS akkreditiert. Damit ist die BMF eine weitere Überwachungsstelle und als Verband eine der wenigen, welche die neuen Anforderungen des Artikels 43 der Bauproduktenverordnung erfüllt. Darunter fällt die Überwachung und die Zertifizierung von Bauprodukten für den Holzbaubereich.

Damit die Bundes-Gütegemeinschaft überhaupt akkreditiert werden konnte, waren eine Fülle von Aufgaben zu erledigen: Im Vorfeld der erfolgreichen Akkreditierung wurden die von der BMF eingereichten, notwendigen Unterlagen und die Geschäftsstelle vor Ort eingehend von der DAkkS überprüft. Sowohl im Hinblick auf das Qualitätsmanagementsystem und die Dokumentation als auch auf die persönliche und fachliche Eignung des Personals musste die Zertifizierungsstelle beweisen, dass alle Anforderungen erfüllt werden.

Dakks Akkreditierung

Notifizierung durch das Deutsche Institut für Bautechnik (DIBt)

Mit der Notifizierung durch das DIBt ist die BMF berechtigt, europäisch geregelten Bauprodukte zu überwachen. Die Akkreditierung von der DAkkS ist die Voraussetzung für die Notifizierungsurkunde des DIBt. Die BMF ist nun mit der Kennnummer 1485 eine anerkannte Überwachungsstelle für die Bauprodukte Nagelplattenbinder nach DIN EN 14250 und Vollholz mit rechteckigem Querschnitt nach DIN EN 14081-1. Außerdem ist sie eine Produktzertifizierungsstelle für die ETAG 007 (Bausätze für Gebäude aus Holz) und kann daher Unternehmen bei der Erstellung einer europäisch technischen Bewertung (ETB) begleiten.

Anerkennung als RAL Gütegemeinschaft

Die BMF ist eine vom RAL Deutsches Institut für Gütesicherung und Kennzeichnung e.V. anerkannte Gütegemeinschaft und somit berechtigt, Gütesicherungen durchzuführen. Als Gütezeichenträger verleiht die BMF bestimmte RAL Gütezeichen an ihre Mitglieder. Die Unternehmen verpflichten sich, als Zeichennutzer die Güte- und Prüfbestimmungen zu erfüllen und unterwerfen sich freiwillig der Güteüberwachung durch die BMF.

Weiterführende Links

 
Zertifizierung
Zertifizierung
Zertifizierung
Zertifizierung

Vorteile sichern – in den ersten zwei Kalenderjahren zum halben Mitgliedsbeitrag

Sichern Sie sich die Vorteile einer Mitgliedschaft in der Gütegemeinschaft und nutzen Sie das RAL Gütesiegel als Qualitätszeichen und Wettbewerbsvorteil.

Jetzt Mitglied werden!